Aktuelles / News

Cyberattacken können versichert werden - Levitech GmbH
Cyberattacken können versichert werden

Cyberattacken sind längst zu einer sehr realistischen Gefahr geworden. Erpressersoftware (Ransomware genannt) ist inzwischen die meist genutzte Angriffsmethode auf Unternehmen in Europa und Nordamerika.

Sie können das Risiko von CYBERATTACKEN versichern!

Auf der Suche nach einer geeigneten Risikoabsicherung für uns selbst zum Schutz vor Schäden durch Cyberattacken sind wir durch einen unserer Kunden, eine Versicherungsmakleragentur, auf die ideale Absicherung des worst case gestoßen. Eine Versicherungspolice, die uns vor den Folgen von Datenverlusten durch Hacker, betrügerischer Erpessung und Betriebsausfällen schützt. All unsere Systeme und Daten - und damit auch Ihre - haben wir durch den Abschluss der Versicherungspolice versichert.

Das Bedingungswerk ist sehr einfach:

• Drei versicherte Gefahren: Cyber-Angriffe, Cyber-Einbrüche und Infektionen mit Schadsoftware, wie Viren und Trojaner.

• Drei versicherte Güter: IT-Systeme, Programme und Daten des versicherten Unternehmens.

• Mitversicherung aller Arten von Schadsoftware-Infektionen (Viren, Würmer, Trojaner, wie z. B. Locky, Cerber etc.).

• Mitversicherung aller Daten, insbesondere Kundendaten, wie Kreditkarten, Internetbankingdaten, Zugangsdaten für Bezahlsysteme, E-Mail- Accounts. • Absicherung aller IT-Systeme, Programme und Daten des Versicherungsnehmers (auch auf mobilen Geräten).

• Mitversicherung von Cyber-Betriebsunterbrechnungsschäden, Kreditkartenschäden infolge von Vereinbarungen mit der Kreditkarten-Industrie, Cyber-Erpressung, Cyber-Vertrauensschäden und Cyber-Haftpflicht.

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, stellen wir gerne den direkten Kontakt zu den Spezialisten der Cyber-Police her. Eine E-Mail an vertrieb@levitech.de mit kurzem Hinweis auf den Kontaktwunsch reicht aus.

News Detail - Levitech GmbH News Detail - Levitech GmbH News Detail - Levitech GmbH News Detail - Levitech GmbH