Microsoft 365: Office 365 in neuem Gewand

Microsoft 365: Office 365 in neuem Gewand

Sicher haben Sie es schon mitbekommen: Aus Office 365 wurde im vergangenen April Microsoft 365. Weil die Unsicherheiten in Bezug zu vermuteten Produktänderungen groß sind, möchten wir Ihnen erklären, was wirklich hinter der Namensänderung steckt.

Microsoft hat sich für die Namensänderung entschieden, weil das Produkt selbst längst nicht mehr nur eine reine Zusammenkunft von Office-Diensten wie Word, Excel oder PowerPoint ist.
Es kann mehr – viel mehr!

Dadurch, dass die ursprüngliche Bezeichnung Microsoft Office 365 jetzt zu Microsoft 365 gekürzt wird, ändern sich auch die Namen fast aller Abonnements:

  • Office 365 Business Essentials wird zu Microsoft 365 Business Basic
  • Office 365 Business Premium wird zu Microsoft 365 Business Standard
  • Microsoft 365 Business wird zu Microsoft 365 Business Premium
  • Office 365 Business wird zu Microsoft 365 Apps for Business
  • Office 365 ProPlus wird zu Microsoft 365 Apps for Enterprise

Das bisherige Office 365 Enterprise bleibt in Bezug auf Name und Leistungsbestandteile unverändert.

Doch erst einmal zur Beruhigung: Obwohl die meisten zu Office 365 gehörenden Produkte mittlerweile unter einem anderen Namen laufen um die Funktionen und Vorteile besser darzustellen, ändern sich die Preise und auch die bestehenden Funktionen nicht. Kein Paket, keine Anwendung und auch keine Funktion entfällt.
Ganz im Gegenteil: Microsoft verfolgt stattdessen die kontinuierliche Integration von neuen Tools wie Stream, Forms und Planner in die Pakete, um diese auch weiterhin attraktiv zu gestalten.

Doch was passiert mit Ihrem bestehenden Office-Abonnement?Keine Sorge! Durch die Umbenennung bestehender Office-Abos laufen diese weder aus noch werden sie durch andere Produkte ersetzt. Diese wurden nur umbenannt und in Hinblick auf die Cloud und Künstliche Intelligenz (KI) zeitgemäß erweitert.

Sie nutzen Microsoft 365 noch nicht in Ihrem Unternehmen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf! Wir informieren Sie über die Vorteile für Ihr Unternehmen. Die Nutzung von Microsoft Teams zur Unterstützung virtueller Teams unterwegs oder im Home Office ist nur einer davon.

Vielleicht möchten Sie sich ja auch ganz unverbindlich in unserem Microsoft 365-Webinar am 24. Juni 2020 zum Thema informieren? Für Anmeldung und weitere Infos besuchen Sie einfach unseren Veranstaltungskalender.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!