Hilfe & Lösungen für die häufigsten Microsoft Teams-Probleme

Hilfe & Lösungen für die häufigsten Microsoft Teams-Probleme

Seit Corona in unser aller (Arbeits-)Leben Einzug gehalten hat, wird das Kollaborationstool „Microsoft Teams“ verstärkt eingesetzt. Das smarte und nützliche Tool hilft dabei, die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kollegen über sämtliche Entfernungen hinweg effizient und effektiv zu gestalten. Vielfältige Funktionen ermöglichen unter anderem Video-KonferenzenChats und den Austausch von Dateien.

Doch so erleichternd das Tool ist und so zahlreich es auch genutzt wird: Häufig suchen Anwender nach Antworten auf ihre Fragen, wenn etwas nicht wie geplant funktioniert.
Wir möchten Ihnen deswegen die besten Lösungen für die häufigsten „Microsoft Teams“-Probleme verraten.

Microsoft Teams lässt sich nicht öffnen
Möglicherweise war Ihre Internetverbindung kurz weg. Das kann vor allen Dingen dann vorkommen, wenn man das Tool über das Smartphone oder ein Tablet nutzen möchte. Eine fehlende Internetverbindung oder ein schwaches WLAN sind die häufigsten Ursachen dieses Problems.
Übrigens: Wer die Microsoft-Teams-App nutzen möchte, der sollte darauf achten, dass diese erst ab den Betriebssystemen Android 4.4 beziehungsweise iOS 10.0 und höher läuft.
Ist Ihr Smartphone oder Tablet mit einer älteren Betriebssystemversion ausgestattet, liegt es vermutlich daran, dass die App nicht funktioniert.

Die Anmeldung bei Teams funktioniert nicht
Es gibt Fehlermeldungen, die bei der Anmeldung besonders häufig vorkommen.

  • „Sie verwenden nicht die richtigen Anmeldeinformationen“
    In der Regel haben Sie einfach einen Tippfehler gemacht. Probieren Sie es noch mal!
  • „Der Servername konnte nicht aufgelöst werden“ & „Die Anforderung ist abgelaufen“
    Überprüfen Sie zunächst einmal Ihre Internetverbindung. Steht diese, wenden Sie sich an Ihren Admin. Dieser kann sicherstellen, dass weder die Firewall noch andere Apps den Zugriff auf MS Teams verhindern.
  • „Bei der Autorisierung ist ein Problem aufgetreten“
    Überprüfen Sie, ob Uhrzeit und Datum auf Ihrem Rechner richtig eingestellt sind.
  • „Ihre Anforderung muss von einem Ressourcenbesitzer oder Autorisierungsserver genehmigt werden“
    Auch in diesem Fall müssen Sie sich an Ihren Admin wenden. Er sollte checken, ob auf Unternehmensebene die Konfigurationsrichtlinien für Azure Active Directory (AAD) eingehalten werden. Wenn Sie den Anmeldevorgang nicht abschließen können, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrer Domain oder dem Office 365-Konto Ihres Unternehmens vor.

Das Mikrofon und/oder die Kamera funktionieren nicht
Grade für den Austausch mit Kollegen oder Kunden ist „Microsoft Teams“ Gold wert. Funktionieren das Mikrofon oder die Kamera nicht, war´s das erst einmal mit der großartigen Kommunikation. Doch auch hierfür haben wir passende Lösungsvorschläge:

  • Es kann vorkommen, dass das Mikrofon oder die Kamera nach einem Update nicht mehr funktionieren. In diesem Fall überprüfen Sie bitte in Ihren Einstellungen, ob Sie Ihren Apps die Verwendung des Mikrofons und der Kamera erneut erlauben müssen.
  • Überprüfen Sie Ihr Headset: Viele Produkte verfügen über eine „Stummschalten“-Taste, die versehentlich gedrückt werden kann. Gleiches gilt für die MS-Teams-Oberfläche. Hier haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, Ihr Mikrofon und auch Ihre Kamera zu deaktivieren. Mit einem Klick aktivieren Sie die Funktionen wieder. Ist Ihr Headset außerdem richtig mit Ihrem Rechner verbunden und auch als Standard-Aufnahmegerät festgelegt?
  • Wenn die Laptop-Kamera bei MS Teams nicht funktioniert, sollten Sie überprüfen ob Sie diese nicht aus Versehen mit einem kleinen Schieber verdeckt haben. Was sich einfach anhört, kann durchaus mal passieren! Das Einfache liegt manchmal näher als man denkt!

Sie kommen trotz unserer Tipps nicht weiter?
Bei uns bekommen Sie Hilfe!

Als Ihr kompetenter Ansprechpartner für alle Belange rund um Ihre Unternehmens-IT stehen wir Ihnen auch im laufenden Betrieb stets zur Seite – beispielsweise mit einer professionellen MS-Teams-Einführung. Denn: Damit Sie das volle Potenzial von Microsoft Teams nutzen können, müssen Konfigurationen und Co. passen.
Wir wissen genau wie das geht!

Vielleicht möchten Sie auch einfach einmal in unsere kostenlose „Microsoft Teams“-Online Präsentation reinschauen und unserem Experten die eine oder andere Frage stellen! Für Termine, Anmeldung und weitere Informationen geht´s hier entlang.